Einjähriges Jubiläum mit Hermann the German Rieger zu Gast